aspekteSALZBURG – Festival für Musik unserer Zeit 16.–20. März 2022

„Die vergangenen fünf Tage mit Musik unserer Zeit haben wieder einmal einen deutlichen Kontrapunkt zur traditionsreichen Musikkultur Salzburgs gesetzt. Ich halte es für wichtig, dass Salzburg in musikalischer Hinsicht auch ein Ort der Moderne bleibt, denn Neue Musik vermittelt künstlerische Botschaften von zur Zeit lebenden Komponierenden und deren Auseinandersetzung mit der aktuellen Realität. Mit Klangkünstler*innen wie Rebecca Saunders, Misato Mochizuki oder Zesses Zeglias und Ensembles wie das Quatuor Diotima, das Trio Accanto oder die Sopranistin Juliet Fraser mit dem Ensemble PHACE, wurde ein Akzent auf eine Musiksprache gelegt, die neu, anspruchsvoll und herausfordernd, aber zugleich faszinierend und poetisch sein kann. Was mich besonders bewegt hat, war der Zuspruch eines wirklich interessierten und aufmerksamen Publikums. Es hat sich sehr dankbar gezeigt dafür, dass wir Neue Musik mit dieser Aktualität – sowohl live als auch über Video-Stream – auf die Bühne gebracht haben,“ so Ludwig Nussbichler, künstlerischer Leiter der aspekteSALZBURG.

„Unser Dank gilt den Fördergebern des Festivals, allen voran der Stadt und dem Land Salzburg sowie dem BMKOES. Sie alle haben geholfen, dass 2021 das Festival digital stattfinden konnte, und haben mit uns das Risiko mitgetragen, die aspekte bereits im März 2022 wieder live im Konzertsaal stattfinden zu lassen. Der Mut wurde belohnt: Die 5 Festivaltage konnten ohne Ausfälle oder Programmumstellungen zu 100% wie geplant umgesetzt werden. Ein starkes Zeichen für die Neue Musik, ein erfreuliches Signal an die ganze Konzertbranche,“ sagt Renate Stelzl, Geschäftsführerin der aspekteSALZBURG.

Vier Konzerte können via Stream nacherlebt werden – die Videos finden Sie auf den Detailseiten der Konzerte.
aspekte 1 – Quatuor Diotima
aspekte 4 – NAMES
aspekte 8 – PHACE Next Generation
aspekte 9 – PHACE Skin

Ö1 bringt Konzertausschnitte in Zeit-Ton, zu hören am

9. Mai 2022 – oenm
10. Mai 2022 – Trio Accanto
12. Mai 2022 – Schwerpunkt Elektronik bei den aspekten 2022
16. Mai 2022 – ensemble mosaik